Kirchen Veitshöchheim

Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Nachrichten

Gruppe der GDB im Innenhof der Kuratie

25 Jahre Gottesdienstbeauftragte

Am Sonntag, dem 3.5.2021 begingen die katholischen Gemeinden Veitshöchheim ein besonderes Jubiläum: Seit 25 Jahren sind dort Gottesdienstbeauftragte im Einsatz. In der von Pfarrer Robert Borawski geleiteten Messfeier wurde spürbar, wie wichtig den Frauen und Männern ihr Dienst ist. Besonders deutlich wurde dies, als an Stelle der Predigt Stellen aus der Bibel vorgetragen wurden, die den ...

Von WGL zu GDB?

Es war ein mutiger Schritt, den Männer und Frauen aus unserer Kirchengemeinde vor über 25 Jahren gegangen sind. Auf Initiative von Pfr. Herbert Neeser haben sie sich auf den Weg gemacht um WGL = Wortgottesdienstleiter zu werden. Ein Dienst in unserer Kirche, der vor 25 Jahren noch im Werden war, zumal ja auch in Veitshöchheim kein Mangel an Priestern herrschte. Doch mit dem Blick auf die neue ...

Krone mit Edelsteinen aus Karton, gebastelt

FamilienWortGottesDienste im Kirchenjahr

In der Vitus-Kirche ist zur Zeit eine schöne, große Krone für Jesus zu sehen. Sie wurde von Kindern verziert, die am Palmsonntag im FamilienWortGottesDienst "sonntags um 11 in St. Vitus" waren. Mit ihren Eltern haben sie Jesusgeschichten kennengelernt, die von all dem erzählen, was Jesus Gutes getan hat - und deshalb soll er "unser König" sein! Schon zum dritten Mal trafen sich Eltern, Großeltern ...

Fastentuch am Altar der Kuratiekirche

Du stellst meine Füße auf weiten Raum…

Ökumenische Abendandacht in der Kuratie Zu diesem Vers aus Psalm 31 hat die Künstlerin Lilian Moreno Sanchez das MISEREOR-Hungertuch 2021 gestaltet. Pfarrer Robert Borawski, Gemeindereferentin Roswitha Hofmann und Diakonin Claudia Grunwald luden zu einer ökumenischen Abendandacht in die Kuratie, um über das Motiv und die biblischen Worte nachzudenken.Gemeindereferentin Roswitha Hofmann gab ...

Pfarrer und Diakonin neben der Zeichnung

Du stellst meine Füße auf weiten Raum

Ökumenischer Gottesdienst für Paare in der Christuskirche Es ist schon etwas Besonderes, wenn der Valentinstag auf einen Sonntag fällt. Das nahmen Pfarrer Robert Borawski und Diakonin Claudia Grunwald zum Anlass und luden am 14. Februar 2021 abends zu einem ökumenischen Gottesdienst für Paare in die Christuskirche. Ganz unterschiedliche Paare fanden sich ein: Ehejubilare, Frischverliebte, ...

­