Kirchen Veitshöchheim
Der Familiengottesdienst mit Segnung der Erntegaben wurde in diesem Jahr vom Kindergarten St. Bilhildis mitgestaltet.

Anlässlich des 80. Geburtstages von Pfr. Kraft fand am 2. September 2018 ein festlicher Gottesdienst mit zahlreichen Gästen aus nah und fern statt.

Tragischer Verkehrsunfall – Mit Erschütterung und großer Trauer haben die Veitrshöchheimer Christen auf die Nachricht reagiert, dass Militärpfarrer Martin Klein am Montag an den Folgen eines tragischen, schweren Verkehrsunfalls gestorben ist. Der bei allen beliebte Seelsorger war nicht nur in der Militärgemeinde der unterfränkischen Standorte verwurzelt. Durch seine Aushilfen in der Kuratiegemeinde Hlst. Dreifaltigkeit war Klein auch dort immer wieder anzutreffen, zelebrierte Gottesdienste in ganz eigener, herzlicher Art und pflegte darüber hinaus auch enge Kontakte zu den evangelischen Mitchristen.

Ökumenische Kinderbibelwoche – Sie hat Tradition, die ökumenische Kinderbibelwoche in Veitshöchheim. In der letzten Ferienwoche sind die Kinder wieder eingeladen, sich spielerisch mit einem religiösen Thema zu beschäftigen. Diesmal ist Treffpunkt die Kuratiegemeinde

Die Briefe sind verteilt – In den letzten Tagen wurden an die Mitglieder der katholischen Gemeinden die Briefe mit der Bitte um Zahlung des Kirchgeldes verteilt. In Bayern besteht die Besonderheit, dass der Kirchensteuersatz um 1% niedriger ist als im übrigen Bundesgebiet, dafür verbleibt das erbetene Kirchgeld direkt in der Gemeinde.

Gartenfest mit neuem Konzept – Das Gartenfest der Kuratiegemeinde ist seit Jahrzehnten eine feste Größe im Veranstaltungskalender Veitshöchheims. In diesem Jahr hat es als "Sommerfest" ein neues Konzept erhalten: Der Sonntag wurde deutlich aufgewertet. So findet auch das Kindergarten-Fest am Sonntag statt. Aber keine Angst: Die legendären Schnitzel gibt es natürlich wieder!

Am Samstag, 9. Juni 2018, dem Vorabend seiner Bischofsweihe und Amtseinführung als 89. Bischof von Würzburg, wird es um 19 Uhr eine Begrüßung von Domkapitular Dr. Franz Jung auf dem Kardinal-Döpfner-Platz geben, zu dem Stadt, Landkreis Würzburg und das Dekanat Würzburg-Stadt einladen.

In der Zeit vom 06.06. bis 20.06.2018 liegen die Kirchenrechnungen der Pfarrei St. Vitus und der Kuratiegemeinde Hlst. Dreifaltigkeit zur öffentlichen Einsichtnahme aus.

Feierlicher Gottesdienst mit Amtseinführung der neuen Pfarrgemeinderatsmitglieder – Am 08. April wurden die Mitglieder des neuen Pfarrgemeinderates für die Amtsperiode 2018-2022 eingeführt.

Dreifaches Jubiläum beim traditionellen Bilhildisfest – Im Rahmen des diesjährigen Bilhildisfestes das vom Bilhildis-Kindergarten, dem Pfarrgemeinderat und der Kolpingfamilie ausgetragen wurde konnte ein dreifaches Jubiläum gefeiert werden: 150 Jahre Kindergarten in Veitshöchheim, 45 Jahre Kindergarten St. Bilhildis und 5 Jahre Neubau des Bilhildiskindergartens.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten Pfarrer Borawski und der Pfarrgemeinderat St. Vitus am traditionellen Gottesdienst im Weinberg „St. Urban“ vor Christi Himmelfahrt knapp 100 Teilnehmer begrüßen. Nicht nur die herrliche Lage und das tolle Wetter, sondern auch die musikalische Untermalung durch den Musikverein machten den Gottesdienst zu einem ganz besonderen Erlebnis für Jung und Alt.

Am Sonntag, 29.April 2018 wurde die Amtseinführung des neuen Pfarrgemeinderates der Kuratie Hlst. Dreifaltigkeit in Veitshöchheim mit einem Gottesdienst in der Kuratie-Kirche feierlich begangen. Ebenso wurden die ehemaligen Mitglieder des Pfarrgemeinderates verabschiedet.

­