Kirchen Veitshöchheim

Die vergangenen drei Wochenenden waren geprägt von den Erstkommunionen, die wir dieses Jahr in kleineren Gruppen gefeiert haben. Wir danken all denen herzlich, die dazu beigetragen haben, dass es für die Kinder und Familien eine schöne Erfahrung werden konnte: Dem Chor „Herz & Stimme“, den Organistinnen, der Liedblattgestalterin, den Ministrantinnen und OrdnerInnen, und vor allem unserer Mesnerin, die unermüdlich darauf geachtet hat, dass alle Hygienebestimmungen eingehalten werden und die die Kirche jedesmal in einen perfekten Zustand für den nächsten Gottesdienst gebracht hat - nicht nur blitzsauber, sondern auch mit ansprechendem Blumenschmuck dekoriert.

Ganz herzlichen Dank sage ich Frau GR Roswitha Hofmann für ihre Vorbereitung und Begleitung der Kommunionfamilien in dieser besonderen (Corona-)Zeit. Wir hoffen, dass die Festtage allen in guter Erinnerung bleiben und freuen uns auf jede weitere Begegnung!

Pfr. Robert Borawski

Foto: K. Kuhn

­